Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   

GÜNNI GAUNER NEWS

Aktuelle Berichte aus dem Umfeld von Günni Gauner


REISE INS WINTERWUNDERLAND --- ADVENTSFAHRT MIT INGE UND PETER NACH THÜRINGEN

Von guenni-gauner-news, 22.12.2010, 11:51

Auch heftige Schneefälle und Berichte über Verkehrsbehinderungen konnten uns nicht von der geplanten Adventsfahrt nach Thüringen abhalten.

Und wir erreichten dann auch unseren Stopp an der "Wegscheide" im Thüringer Wald ohne Probleme.

Hier gibt es die "Best Thüringer Bratworscht in Country". Ungelogen.

Und von hier war es dann auch nicht mehr weit zu unserem Fahrtziel, dem Mekka des Wintersports, Oberhof.

Und im "Hotel Vergißmeinnicht" waren unsere Zimmer auch schon vorbereitet.

Und vom Zimmer aus hatten wir einen schönen Ausblick...

... in das Winterwunderland Oberhof.

Dann wartete schon der Weihnachtsmarkt im schönen Schmalkalden auf uns.

Günni ging gleich mal ins Bärenhaus. Vielleicht hatten die ein tolles Präsent für Gisi...

Schmalkalden hat mit seinen vielen Fachwerkhäusern wirklich eine sehr sehenswerte Altstadt.

Rund um die Kirche und das Rathaus sind zahlreiche Stände aufgebaut worden, die neben Glühwein und Speisen auch viele Geschenkideen zur Weihnachtszeit anbieten.

Kameramann Peter findet hier viele Impressionen für seinen Videofilm.

Ein interessanter Adventskalender am alten Fachwerkhaus.

 

Die leckeren "Brätel im Brötchen" sind eine Spezialität der Region und ganz lecker.

Rund um die evangelische Stadtkirche und das Rathaus ist das Zentrum von Schmalkalden.

Die Schafe nehmen die Kälte mit gelassener Ruhe.

Bei eisigen Temperaturen tut ein heißer Glühwein gut.

 Und dann mußten wir auch schon wieder zurück nach Oberhof. Das Festmahl wartet...

Nach der geschmackvollen "Schaumsuppe an roter Beete" wurde die Bio-Gans aus der Region fachmännisch tranchiert.

Mit leckerem Rotkraut und Rosenkohl sowie einer Variation von verschiedenen Klößen war es wirklich ein Festmenü. Ein großes Lob für die Küche.

Am nächsten Morgen mußte dann zunächst das Auto wieder startklar gemacht werden.

Das Ziel war ein Besuch auf dem großen Weihnachtsmarkt in der Landeshauptstadt Erfurt.

Leider erwartete uns hier ein bedeckter Himmel bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt.

Der Erfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den schönsten in Deutschland.

Rund um den Domplatz ist eine richtige Budenstadt entstanden. Sogar ein Riesenrad wartet auf die Besucher.

In der Altstadt um das Rathaus findet man viele restaurierte historische Gebäude.

Und plötzlich steht auch "Bernd, das Brot" vor uns...

Sehr sehenswert für jeden Besucher von Erfurt ist die Krämerbrücke über die Gera. Hier sind viele kleine originelle Läden zu finden.

Unser Ziel war die kleine Goldhelm-Schokoladenmanufaktur.

Hier gönnten wir uns eine hervorragende Trinkschokolade mit leichtem Chiligeschmack.

Inge besorgte uns noch eine Auswahl von köstlichen Pralinen und Trüffel des Hauses.

So konnten wir richtig schlemmen. Super lecker war´s und fast ohne Kalorien.

 

Danach besuchten wir noch mal den Weihnachtsmarkt und stiegen zum Dom hoch.

Nach einer Dombesichtigung konnten wir uns dann am herrlichen Ausblick auf den Weihnachtsmarkt und die Erfurter Altstadt erfreuen.

Nach einem köstlichen Espresso im alternativen Cafe am Domplatz waren wir dann gut für die Rückreise gerüstet

Es war ein schöner Ausflug bei winterlichen Bedingungen ins verschneite Thüringen.

Und zum Glück erreichten wir trotz schwieriger Straßenverhältnisse - auch Dank eines guten Fahrers - gegen Abend wieder sicher die Heimat.

Kommentar zu diesem Eintrag erstellen:

Name:
(Gast)

Möchtest du als Registrierter schreiben, dann kannst du dich hier einloggen oder neu registrieren!

Bitte übertrage die folgende Zahl in das Feld:


Text: